*
Top Logo

Kunstdarm GmbH - A-8501 Lieboch - Thalhammerstrasse 34 - Tel.: +43/3136/611 84 - Fax: +43/3136/611 71

Menu
Schäl-Därme Schäl-Därme
Eiweiß-Saitlinge Eiweiß-Saitlinge
Collagen-Därme Collagen-Därme
Collagen-Kranzdärme Collagen-Kranzdärme
Collagen-Folien Collagen-Folien
Kunststoff-Därme Kunststoff-Därme
Faser-Därme Faser-Därme
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
             
 

Collagen-Folien

   
 
 

Collagenfolien sind essbare Eiweißfolien aus hochwertigem Collagen. Sie weisen gute Barriereeigenschaften auf und sind räucherbar.

   
  Anwendung finden sie bei der Herstellung von Kochpökelwaren im Netz, Braten, Rohwürsten, Fischprodukten, Pasteten etc.      
   

------> Details

     
         
           
  Selbstverständlich können Collagenfolien auch bedruckt werden.      
           
           
           
             



         
 

Produktinformation Collagen-Folien

 
         
 

Mit Collagenfolie verbessern Sie schnell und einfach das Aussehen von Fleischprodukten aller Art. Die zarte und zugleich stabile essbare Eiweißfolie aus Collagen legt sich wie eine zweite Haut um Kochpökelware, Fleisch und Brät. Damit bleiben die Produkte saftig, behalten mehr Gewicht und bleiben länger frisch. Die zahllosen Einsatzmöglichkeiten der essbaren Folie eröffnen ganz neue Spielräume für Ihre Produkte. Denn Collagenfolie macht einfach mehr aus Fleisch.

 
         
 
Sortiment
Naturin Collagenfolie COFFI, COFFI perforiert: Für Kochpökelwaren im Netz, Braten und Brüh(Dauer)würste
 
         
 
Eigenschaften
Einfachste Handhabung
Hält Produkte saftig und frisch
Reduziert den Gewichtsverlust
Hält Dekorgewürz am Fleisch
Hervorragend räucherbar, mit gleichmäßiger Farbannahme
 
         
 
Standardbreiten
Rollenware: 13 mm - 33 mm  
  Blattware: 17 mm - 32 mm  
  Weitere Abmessungen auf Anfrage!  
         
 
Farben
Natur, karamel, schwarz, grau
 
  Weitere Farben (zB paprikarot) auf Anfrage!
 
         
 
Druck
Naturin Collagenfolie COFFI kann einfärbig in den essbaren Farben braun, schwarz oder weiß bedruckt werden
         
 
Verarbeitung
COFFI wird in der Regel trocken verarbeitet. Bei Kochpökelwaren und Rollbraten wird die Collagenfolie zumeist in Verbindung mit einem elastischen Netz verwendet.
Dabei ist es von Vorteil, eines der speziell entwickelten Verarbeitungsgeräte zu nutzen, wie beispielsweise:
COFFI-H für Handverarbeitung
COFFI-A für Anschluss an Vakuum-Füllmaschinen
Pneumatische Schinkenziehmaschinen
Wir sind gerne bereit, Ihnen Informationen zu den entsprechenden Geräten zu geben
 
         
   Seitenanfang      
BLOCK: Flashanimation-Firmenna
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail